6. Schattiner  Kunst- und Musikfreude - wohl erst in 2022???

Liebe Freunde der Schattiner Kunst- und Musikfreude,

die derzeitige Lage betrifft uns alle und zieht auch längerfristiges Denken mit sich. 

Schweren Herzens, aber mit Rücksicht auf die Gesundheit aller, haben wir bereits in 2020 die 6. Schattiner Kunst- und Musikfreude abgesagt. 

Die Coronapandemie hält leider weiterhin an und lässt keine konkreten Planungen zu. Daher gehen wir davon aus, dass wir auch in diesem Jahr keine Veranstaltung wie gewohnt durchführen können.


 Bleibt gesund und geht weiterhin  vernünftig und bedacht mit der derzeitigen Situation um.  Wir sehen uns hoffentlich bald alle wieder....

 

 Aus dem Kunstfest Schattin ist die Schattiner KUNST- UND MUSIKFREUDE hervor gegangen. Neben den ortsansässigen Künstlern Claus Görtz, Dilli Klein und Peer-Oliver Nau werden mehrere Gastkünstler ihre Werke in den Ateliers, Scheunen, Werkstätten, Garagen und Gärten des schönen Ortes ausstellen.

Geboten wird einiges für Leib und Seele: Kaffee und selbstgebackener Kuchen gibt es ebenso wie erfrischende Getränke und feine Weine. Der Gaumen wird mit einem vegetarischen Angebot, aber auch Herzhaftem vom Grill verwöhnt und das alles in der bekannten Qualität.

Ein Platz für die Lütten zum Toben und Kisten klettern uvm. gehören ebenso dazu!
Das alles wird am Samstag und Sonntag durch ein reichhaltiges Musikprogramm begleitet. Straßenmusiker während des Tages an verschiedenen Plätzen im Dorf und Deutschrock, Ska und Rumba am Abend runden dieses Fest für die ganze Familie ab.